Magnettafel Info´s rund um die Magnettafel und Magnete

29Okt/100

Magnettafel fuer Kinder

Kindermagnettafel und SchreibtafelWer kennt sie als Familenvater- oder -mutter nicht, die Wünsche und Vorstellungen der Kids.
Und oft wollen sie natürlich genau das haben, was der Papa auch im Büro hat, z.B. die schöne Schreibtafel oder Magnettafel - nur eben in bunt und viel schöner...

Bei whiteboard-flipchart gibt es sie jetzt wirklich: Die Schreibtafel für Kinder, natürlich magnetisch, schön bunt, zum Aufstellen und trocken abzuwischen....
Da schlägt das Herz der lieben Kleinen doch gleich höher...

Noch ein Vorteil, eher für die Eltern: das Geschmiere mit Kreide und mit dem Kreidewasser auf der herkömmlichen Kreidetafel hat damit ein Ende - trocken abwischen reicht und schon ist die Kinder-Magnettafel bereit für neue künstlerische und schriftstellerische Ergüsse...

9Okt/100

Magnettafel oder Pinnwand?

Jeder, der sich fragt „Warum eine Magnettafel kaufen, wenn ich doch schon eine Pinnwand habe?“ sollte sich die Vorteile einer Magnettafel gegenüber einer Pinnwand vor Augen halten.

Eine Pinnwand ist sehr praktisch - keine Frage - man kann Informationen, Termine, Bilder, wichtige Dokumente und vieles mehr daran befestigen.
Jedoch bleibt dabei kein Dokument oder Bild unbeschädigt. Eine Pinnwand funktioniert nun mal nach dem Prinzip, dass man die Dinge an eine Stoff-, Kork- oder Filzwand anpinnt. Genau bei diesem Anpinnen liegt der Schwachpunkt einer Pinnwand, denn dadurch entstehen Löcher in den Dokumenten und manche Dokumente sollten einfach nicht beschädigt werden. Hier kommen die Vorteile der Magnettafel zum Tragen.

Bei einer Magnettafel benutzt man Magnete zum Befestigen und beschädigt keine wichtigen oder wertvollen Dokumente, Bilder, Information, Postkarten, etc. Die lästigen Löcher, die beim Anpinnen an der Pinnwand entstehen, bleiben aus. Ein weiterer Vorteil ist, dass man bei einer Magnettafel jederzeit die Magnete wechseln und die Dokumente anders anordnen kann, ohne dass die Infos aussehen wie "ein Sieb".

Ein weiterer Pluspunkt für die Magnettafel: Die Verletzungsgefahr durch spitze Pinnadeln bleibt aus. Keine kleinen Blutflecke an einem wichtigen Dokument oder eine Pinn-Nadel im Finger statt an der Wand ...

Magnettafeln gibt es in verschiedenen Designs - meist gut passend zum modernen Wohnstil. Edelstahl, gebürstetes Blech oder "geflochtene" Metallstreifen machen einfach mehr her als eine simple Pinnwand in Kork oder Filz. Magnettafeln gibt es nicht nur als Metall-Tafeln, sondern auch in Edelstahl oder in verschieden lackierten Stahltafeln.

Bei manchen Magnettafel-Systemen befinden sich in der Tafel kleine Schlitze oder Löcher wie bei einer Lochblechtafel. Mit entsprechenden Aufhängungssystemen können daran Prospekthalter, kleine Boxen oder Stifthalter befestigt werden - damit wird die Magnettafel zum universellen Infoboard.

Durch diese vielen Vorteile ist eine Magnettafel etwas für fast jeden Einsatz im Büro, Laden oder Privatbereich und stellt die Pinnwand in Funktionalität und Handhabung meist "in den Schatten". Eine gute Alternative zu "nur Magnettafel" oder "nur Pinnwand" bieten sogenannte Kombiboards. Hier hat man entweder auf einer Seite eine Pinnwand, auf der anderen eine Magnettafel, oder es ist eine Lochblechtafel, hinter der eine pinnbare Fläche liegt - zum Befestigen können Magnete und Pinnnadeln benutzt werden.

Kombitafeln aus Magnettafel und Pinnwand

23Sep/100

Magnettafeln auf der Ueberholspur – Teil 3: Magnettafeln in Vereinsheimen

Der Trend zur Verwendung von Magnettafeln macht auch in Sportvereinen nicht halt. Viele Vereine befestigen eine Magnettafel direkt im Eingangsbereich. Hier werden die Neuigkeiten, gedruckt auf Papier, einfach mit einem Magneten an die Magnettafel angehängt. Alle Vereinsmitglieder und Gäste können sich stets beim Eintreten ins Vereinsheim über die aktuell anstehenden Veranstaltungen, Termine, Neuigkeiten und Spiel- oder Wettkampfergebnisse informieren. Alte Nachrichten können schnell und flexibel durch neue News mit Hilfe der leicht abnehmbaren Magnete ausgetauscht werden.

Immer mehr Vereine nutzen die Magnettafeln auch zum Aushängen von Anmeldeformularen für den Eintritt in die Vereinsmitgliedschaft. Interessierte, die sich im Verein wohl fühlen oder sich entschlossen haben, dem Verein beitreten, können einfach einen Anmeldebogen von der Info-Magnettafel abnehmen. Die vielen hintereinander angeordneten Formulare werden von stark haftenden Magneten oder von magnetischen Cliphaltern gehalten. Das Anmeldeformular kann auf dem nebenstehenden Tisch sofort ausgefüllt und direkt in den dafür vorgesehenen Kasten eingeworfen werden. Dieses unbürokratische Vorgehen hat schnell in vielen Vereinen seine Anhänger gefunden und bis heute zahlreichen Anwendern viel Verwaltungsarbeit eingespart.

Grosse Magnettafeln bieten ausreichend Platz, z. B. zum Aushang von Formularen zur Planung von Arbeitseinsätzen. Auf dem Formular stehen alle wissenswerten Details zum  bevorstehenden Arbeitseinsatz, z. B. Ort mit Datum und Uhrzeit, selbst mitzubringendes Werkzeug und eine vordefinierte Tabelle mit den anstehenden Aufgaben. Hier kann dann gleich jeder Freiwillige seinen Namen hinter die bevorzugte Aufgabe eintragen. In der nächsten Spalte trägt man das Werkzeug ein, welches man zum Arbeitseinsatz mitbringt. Diese Organisation beschleunigt die Vorbereitungen erheblich. Das auf der Magnettafel angehängte Formular zum Arbeitseinsatz enthält alle Informationen, jeder kann sich selbst einer Aufgabe zuteilen, und die zuletzt eingetragenen Mitglieder sehen welche Werkzeuge noch fehlen. So spart man bei der Organisation wertvolle Zeit und Energie, denn schließlich braucht man diese noch während des anstrengenden Arbeitseinsatzes.



veröffentlicht unter: Allgemein, Magnettafel keine Kommentare
20Sep/100

Magnettafeln auf der Ueberholspur – Teil 2: Magnettafeln – perfekt fuer theoretische Taktikschulung im Sport

In modernen Sportvereinen sind die Umkleidekabinen mit beschreibbaren Magnettafeln (sogenannten Whiteboards) ausgestattet. Das entsprechende Zubehör, wie z.B. Stifte in verschiedenen Farben, Reinigungs-Sets und Magnete gehören natürlich ebenfalls zum Inventar.

Während im Profi-Mannschaftssport Magnettafeln schon seit den 80er Jahren zur Grundausstattung zählten, schwören auch immer mehr Amateurvereine auf die Vorteile von Magnettafeln. Vor 30 Jahren waren Magnettafeln noch richtig teuer. Zudem war der Mannschaftssport im Amateurbereich noch nicht so von der Taktik geprägt wie heute. Damals spielte man mit Libero und meistens mit dem gleichen Grundsystem. Heute z.B. hat ein Fussballspiel auch im Amateurbereich mehr an Komplexität gewonnen. Wer spielt heutzutage noch in der Kreisliga mit Libero? Keiner. In Zeiten von 4-4-2, Viererkette, Mittelfeldraute, einer Spitze als Stoss-Stürmer und wechselnde Spielsysteme je nach Stärke der Gegner, hat taktisches Verständnis mehr Bedeutung für den Erfolg gewonnen als je zuvor. Von daher waren früher nicht die hohen Anschaffungskosten die alleinige Ursache für den Verzicht auf Magnettafeln, sondern viel mehr war das damalige Spiel noch nicht so sehr von den taktischen Raffinessen geprägt wie heute.

Magnettafeln sind das perfekte Lehrmittel für theoretische Taktikschulung. Für alle modernen und neu ausgebildeten Trainer im Mannschaftsport ist eine ganzheitliche positive Entwicklung der Mannschaft ohne Magnettafeln nicht vorstellbar. Und selbst für den kleinsten Verein ist eine gute Magnettafel mittlerweile bezahlbar.

Für jedes professionell arbeitende Trainer-Team ist eine Mannschaftsbesprechung vor dem Spiel oder dem Wettkampf ohne Magnettafel undenkbar. Wer gelegentlich Handball oder Basketball live oder im Fernsehen schaut, kann diese These bestätigen. In den Auszeiten versammelt sich das Team im Kreis um den Coach. Er gibt mit Unterstützung einer kleinen Magnettafel und Stift die nächsten taktischen Spielzüge vor. Dafür zeichnet er mit dem Stift die Laufwege der Spieler und die Passreihenfolge auf die Magnettafel. Mit motivierender und einschwörender Stimme schickt er dann sein Team für die spielentscheidende Phase aufs Feld zurück.

Natürlich würde für ein Trainergespann eine kleine Magnettafel vor dem Spiel nicht ausreichen, um die raffinierten Spielzüge, die speziell auf den Gegner zugeschnitten sind, mit der Mannschaft zu definieren. Von daher werden grosse fest installierte Wand-Magnettafeln oder mobile System auf einem Fahrgestell in den Mannschaftsräumen vor dem Spiel und kleine mobile Hand-Magnettafeln in den Auszeiten gebraucht.

13Aug/100

Magnettafeln in allen Branchen auf der Ueberholspur – Teil 1: Supermaerkte

Magnettafeln im Supermarkt

In fast jedem Discounter sieht man im Eingangsbereich eine Magnettafel, an der die Kunden des Supermarktes ihre privaten Verkaufsanzeigen anbringen können. Viele interessante Dinge können auf dieser Magnettafel kostenlos veröffentlicht werden. Verkaufsanzeigen von Autos, Gesuchanzeigen für Babysitter oder Stellenangebote von Firmen. Auf der magnetischen Oberfläche kann jeder User mit speziell zur Verfügung gestellten Magneten seine Anzeige einfach und schnell befestigen und wieder entfernen. Das macht die Magnettafel zu einem flexiblen und öffentlichen Marktplatz.

Die Filialleiter der Supermarktketten haben den Trend und Vorteil von Magnettafeln schon längst erkannt und setzen für den Aushang von internen Angelegenheiten und Informationen auf Magnettafeln. Im Pausenraum der Mitarbeiter werden Ankündigungen zur Betriebsfeier und manchmal ein paar lustige Witze vom Filialleiter ausgehängt. Die Magnettafel in dieser Anwendung empfinden die Mitarbeiter als angenehm. Sie erhaschen täglich die neuen positiven Ankündigungen und Scherze mit einem kleinen Schmunzeln im Gesicht. Die aufgelockerte Stimmung trägt zur Förderung der Teamarbeit und Motivation der Mitarbeiter bei.

Vor dem Büro des Filialleiters hat ebenfalls eine Magnettafel ihren Platz an der Wand eingenommen. Hier werden nur wichtige Informationen ausgehängt, die dem täglichen Arbeiten dienen und Struktur geben. Auf dieser Magnettafel hat der ausgehängte Wochenarbeitsplan und tägliche Einteilungsplan für die Mitarbeiter höchste Priorität. Die starkhaftenden Magnete im Zusammenhang mit der als Organisationstafel verwendeten Magnettafel sind für alle Mitarbeiter des Supermarktes eine Riesen Sache. Der Filialleiter druckt den Wochenarbeitsplan für jeden Mitarbeiter aus und befestigt die vielen Ausdrucke einfach mit einem einzigen starkhaftenden Magnet hintereinander an der Magnettafel. Jeder Mitarbeiter kann sich dann einfach seinen persönlichen Wochenarbeitsplan von der Magnettafel nehmen. Der Überblick auf der Magnettafel ist bewahrt und ausreichend Platz für weitere wichtige Informationen stehen zur Verfügung …

   
Webdesign